Fotowettbewerb "Mein Siegburg"

am .



Wir laden alle Siegburgerinnen und Siegburger ein mitzumachen
beim Fotowettbewerb „Mein Siegburg“.


Wir wünschen uns Ihre Bilder von Orten und Plätzen, aber auch von Festen und Feiern, von Menschen und Tieren, kurz: von ihrem Siegburg!

Zu gewinnen sind tolle Preise: Eintrittskarten zu Veranstaltungen in der Rhein-Sieg-Halle, Büchergutscheine, Gutscheine für eine Pizzeria und Zehnerkarten für das Freizeitbad „Oktopus“.
Prämiert werden die besten drei Bilder. Außerdem werden Sonderpreise für Fotos von Kindern und Jugendlichen (bis 16 Jahre) und zum Themenbereich „Toleranz und Miteinander“ vergeben.
Die Siegerfotos und weitere teilnehmende Bilder sind dann im Frühjahr 2017 in einer Ausstellung in der Buchhandlung R2 (Gebrüder Remmel) in der Holzgasse zu sehen.

Machen Sie mit und schicken Sie uns Ihre Bilder bis zum 15.03.2017 an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! !

SPD Siegburg lud ein zur Diskussion rund ums Abitur in NRW

am .

In die Aula des Anno-Gymnasiums lud die SPD Siegburg interessierte Bürgerinnen und Bürger ein, um mit ihnen über die Zukunft des Abiturs in Nordrhein-Westfalen zu diskutieren. Prominenter Gastredner war Jochen Ott, der stv. Landesvorsitzende der NRWSPD.

Abitur in NRW - Unser Konzept

am .

Zu einem Vortrag mit anschließender Podiumsdiskussion am 7.11.2016 um 20:00 Uhr in der Aula des Anno-Gymnasiums Siegburg lädt die Siegburger SPD herzlich alle interessietren Bürgerinnnen und Bürger ein.

An diesem Abend wird der stv. Vorsitzende der SPD in Nordrhein-Westfalen, Jochen Ott, das Konzept der SPD zum „G8flexi“ und damit zu einem flexiblen Weg zum Abitur vorstellen.

In der darauf anschließenden Podiumsdiskussion werden u.a. Jochen Ott, der Landtagsabgeordnete Achim Tüttenberg, die Vorsitzende der Schulpflegschaft des Gymnasiums Alleesraße Dr. Michaela Becker, der stv. Bürgermeister Stefan Rosemann und der Siegburger SPD-Fraktionsvorsitzende Frank Sauerzweig teilnehmen.

SPD mit breitem Bündnis für Menschlichkeit, Vielfalt und Solidarität

am .

Alle Bilder der großen Demonstration

 

Fotos: Torben Schröder/SPD Siegburg

Posted by SPD Siegburg on Freitag, 19. Februar 2016

Demonstration für Menschlichkeit, Vielfalt und Solidarität

am .

SPD ist Teil des breiten "Bündnis Bunter Rhein-Sieg-Kreis"

Am Donnerstag, den 18.2.2016, lädt die sogenannte „AfD“ Rhein-Sieg zu einem „Protestmarsch“ gegen das von der Partei so bezeichnete „Asylchaos“ in Siegburg ein. Damit die rassistischen Parolen nicht unwidersprochen bleiben, ruft ein neu gegründetes Bündnis „Bunter Rhein-Sieg-Kreis“ aus Jusos, Grüner Jugend, Jungen Liberalen, SPD und Bündnis 90/Die Grünen im Rhein-Sieg-Kreis zu einer Kundgebung für Menschlichkeit, Vielfalt und Solidarität und gegen Rassismus, Hass und Hetze um 18.30 Uhr auf dem Siegburger Marktplatz auf. Neben zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sind auch weitere unterstützende Organisationen gerne gesehen.

SPD Siegburg traf sich zur Mitgliederversammlung

am .

Lockerer Rahmen mit SPD-Landtagsabgeordneten Achim Tüttenberg

 

"Die Kinder der Welt" bei der SPD

am .

Sozialdemokraten boten für Groß und Klein Aktionen zum 11. internationalen Kinder- und Kulturfest

 

"Die Kinder der Welt" stehen auch bei unserem Stand am heutigen 11. internationalen Kinder- und Kulturfest voll im...

Posted by SPD Siegburg on Sonntag, 20. September 2015

SPD Siegburg vor Ort: Kommen Sie zum internationalen Kinder- und Jugendfest

am .

Sozialdemokraten erwarten Sie mit spannenden Aktionen an der Neuen Poststraße >>

35. Siegburger Stadtfest lockt zum Augustende in die Innenstadt

am .

Zahlreiche SPD-Mitglieder waren dabei und begleiteten den traditionellen Fassanstich

 

Zum Start des 35. Siegburger Stadtfests lockte gestern bestes Wetter auf die Feiermeile in der Innenstadt. So waren auch...

Posted by SPD Siegburg on Samstag, 29. August 2015

SPD Siegburg besuchte Kaldauer Kirmes

am .

Zahlreiche Mitglieder und der Vorstand der SPD Siegburg besuchten am ersten Tag der Kaldauer Kirmes die Festzeile an der Hauptstraße. Während Stefan Rosemann, stellvertretender Bürgermeister und Vorsitzender der SPD Siegburg, beim traditionellen Fassanstich Getränke an die Besucherinnen und Besucher verteilte, packten die Siegburger Jusos im benachbarten Getränkewagen des Vereins Rot-Weiß Kaldauen mit an.

SPD-Vorstand besuchte Holzgassenfest

am .

Konstruktive Gespräche zum Sommerfest der Geschäftsgemeinschaft
 

Das Holzgassenfest ist offiziell eröffnet. Ein Besuch lohnt sich!

Posted by Stefan Rosemann on Sonntag, 12. Juli 2015

Sonne und Salat satt

am .

Der Landtagsabgeordnete Achim Tüttenberg nutzte wie schon in den vergangen Jahren die zweite Woche der Osterferien, um zahlreiche Kleingartenvereine in Niederkassel, Troisdorf und Siegburg zu besuchen. Bei Traumwetter und gemeinsam mit dem stellv. Bürgermeister und SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Stefan Rosemann und dem stellv. SPD-Ortsvereins- und Fraktionsvorsitzenden Ömer Kirli überreichte er den hocherfreuten Kleingärtnerinnen und Kleingärtnern rot-grüne Salatpflanzen der Sorten Lollo rossa, Lollo bionda und Eichblattsalat für die diesjährige Gartensaison.